Tierschutz

Für uns bedeutet Tierschutz, dass allen Tierarten auf die individuell notwendige Art und Weise geholfen wird. Das bezieht sich nicht nur auf die Tiere, die vermittelt werden, sondern auch auf Tiere, die den Rest ihres Lebens auf der Happy Burg verbringen werden. Alle Tiere werden liebevoll versorgt, mit allem, was Tier so braucht: Futter, Wasser, Unterkunft, Spiel, Streicheleinheiten und, wenn notwendig, medizinische Versorgung. Im Rahmen unserer Kapazitäten nehmen wir in Not befindliche und/oder ungewollte Tiere auf. Da wir allerdings beim Thema Tierschutz da beginnen müssen, wo es notwendig ist und das Problem an der Wurzel packen, haben wir eine Kastrationskampagne ins Leben gerufen.